Browser Update erforderlich

Willkommen auf unserer Web-Site!

Leider verwenden Sie eine nicht mehr aktuelle Browser Version, die die Funktionen dieses Web-Auftritts nicht unterstützt.

Aus Sicherheitsgründen und für ein besseres Surf-Erlebnis bitten wir Sie Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

OFFENE STELLEN

Wir sind ein Unternehmen, das auf einer 800jährigen Tradition gebaut ist. Dabei blicken wir stets auch in die Zukunft und investieren in neue Technologien und vor allem auch in unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn wir wissen, dass unser Erfolg ganz maßgeblich durch ihre Leistung, ihr Engagement und ihre Kreativität beeinflusst wird.

Permanente Aus- und Weiterbildung und ein ideales Umfeld in einem wunderschönen Gebäude im Zentrum von Wien machen den Arbeitsplatz bei einer der weltweit führenden Münzprägestätten so wertvoll. Hier sind innovative und ideenreiche Menschen ganz besonders willkommen, die unsere einzigartigen Produkte gestalten und weltweit vertreiben.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Münze Österreich AG sind das Herz unseres Unternehmens. Überzeugen Sie sich selbst.

 

    Mitarbeiter

© Münze Österreich AG/Andreas Balon

Aktuelle Stellenausschreibung:

LAGERLOGISTIKER*IN

Münz- und Medaillenproduktion, Wien

Die Münze Österreich ist ein international tätiges Industrieunternehmen in der Erzeugung von Münzen, Medaillen und Halbfabrikaten. Zur Verstärkung des Teams im Bereich interner Logistik/Lagerwirtschaft suchen wir Sie, eine zuverlässige, einsatzfreudige und strukturiert arbeitende Persönlichkeit. 

In Ihren Aufgabenbereich fällt in erster Linie die exakte Lagerführung der Edelmetallbestände. Von der Kontrolle des Warenein- und -ausgangs über die Versorgung der Produktion mit dem angeforderten Bedarf bis zur Durchführung von Inventuren reicht Ihr verantwortungsvoller Tätigkeitsbereich. Darüber hinaus arbeiten Sie auch an der Optimierung interner Prozesse mit.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Lagerlogistik und Berufserfahrung in genauester interner Logistik und Materialwirtschaft. Praxis im Umgang mit wertvollen oder sensiblen Gütern ist von ausschlaggebendem Vorteil. Gute IT-Kenntnisse (MS-Office, SAP), Staplerschein und Erfahrung in der Mitarbeiterführung sind erforderlich. Persönlich überzeugen Sie durch Genauigkeit, Integrität, Zuverlässigkeit, einwandfreiem Leumund sowie strukturierte und kooperative Arbeitsweise.

Für diese Position ist entsprechend der persönlichen Qualifikation ein Bruttojahresgehalt ab etwa € 40.000,­ vorgesehen. Sie suchen eine sehr verantwortungsvolle berufliche Aufgabe in einem wirtschaftlich stabilen Umfeld, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email an christoph.dalsasso@muenzeoesterreich.at

 

 

 

MITARBEITER/IN F&E

Münzproduktion- und Edelmetallverarbeitung

Die Münze Österreich AG  ist weltweit für erstklassige Herstellung von Münzen und Verarbeitung von Edelmetallen bekannt. Als Global Player gehört das Unternehmen zur Welt-Elite der Münzprägestätten. Zur Verstärkung der Stabsteile Forschung und Entwicklung suchen wir Sie als Persönlichkeit mit Engagement, Begeisterung für Innovationen und exzellentem technischen Fachwissen.

In Ihren vielfältigen Aufgabenbereich fällt die Mitarbeit bzw. Leitung von Projekten zur Produktentwicklung (vom Prototypen bis zur Serienreife) für Münzen und Medaillen. Die technologische Weiterentwicklung des Produktionsprozesses von Edelmetallrohlingen und Münzen sowie für die Prägung und Oberflächenveredelung von Sammler- und Euro-Münzen sind ebenfalls Bestandteile Ihres zukünftigen Aufgabenspektrums. Die Zusammenarbeit mit externen Forschungsinstitutionen und Industriepartnern sowie die Mitarbeit in internationalen Arbeitsgruppen vervollständigen Ihren Verantwortungsbereich

Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium (z.B. Mechatronik/Automation/Maschinenbau/Physik) und idealerweise Berufserfahrung in der Metallverarbeitung und/oder Oberflächentechnik. Methodenwissen im  Innovationsbereich (z.B. Open Innovation, Design Thinking) wird erwartet. Zeitgemäße EDV-, sehr gute Englisch­- und Projektmanagementkenntnisse sind unbedingt erforderlich. Persönlich überzeugen Sie durch unternehmerisches Denken und Handeln, strukturierte, genaue Arbeitsweise, Belastbarkeit, Durchsetzungsstärke  und  kommunikative Fähigkeiten.

Für diese Position ist entsprechend der persönlichen Qualifikation ein Bruttojahresgehalt ab etwa € 55.000,-­ vorgesehen. Sie suchen eine neue, langfristige berufliche Herausforderung in einem stabilen Unternehmen? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte an unseren Berater Mag. Michael Ludwig per Email an info@odgersberndtson.at

 

Mitarbeiter/in FE (PDF | 225.79 KB)

 

DIGITAL & SOCIAL MEDIA MANAGER*IN

 

Die Münze Österreich ist ein international tätiges Industrieunternehmen in der Erzeugung von Münzen, Medaillen und Halbfabrikaten. Zur Verstärkung des Teams im Bereich E-Commerce suchen wir Sie, eine Persönlichkeit mit Eigenmotivation und Begeisterung für neue Medien.

In dieser Position werden Sie für die Weiterentwicklung und operative Umsetzung des E-Commerce-Geschäftes verantwortlich sein. Ihr Aufgabenbereich liegt in der konzeptionellen und kreativen Weiterentwicklung der Website, sowie der digitalen Kanäle B2C bzw. B2B in Abstimmung mit internen und externen Partnern.

Ihre Stärke liegt im kreativen und organisatorischen Bereich, Sie erstellen bzw. koordinieren die Erstellung/Aktualisierung von Inhalten für die eigene Website und die relevanten Social Media Plattformen. Dabei bilden Sie die Schnittstelle zu internen Abteilungen sowie zu externen Dienstleistern und unterstützen damit eine reibungslose Umsetzung der gemeinsam definierten Aktivitäten. Erfolgscontrolling und Reporting mit modernen Analysetools runden Ihr vielfältiges Tätigkeitsgebiet ab.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung (UNI/FH) mit Spezialisierung in den Bereichen Digital Media/Marketing und Erfahrung im Direkt Marketing / E-Commerce. Praxis im Projektmanagement, sehr gute IT-Kenntnisse (CMS, MS-Office, Grafikprogramme optimalerweise auch SAP) sowie Englisch auf hohem Niveau bilden eine gute Voraussetzung. Persönlich überzeugen Sie durch Kommunikations- und Umsetzungsstärke, Eigenmotivation, Vertriebsaffinität, Verhandlungsstärke, Einsatzbereitschaft, und analytische, strukturierte Arbeitsweise.

Für diese Position ist entsprechend der persönlichen Qualifikation ein Bruttojahresgehalt ab etwa € 50.000,- vorgesehen. Wenn Sie gerne in einem engagierten Team arbeiten, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an unseren Berater Mag. Michael Ludwig per Email an info@odgersberndtson.at

Digital & Social Media Manger*in (PDF | 110.66 KB)

{{{text}}}